Braccotto Boonekamp – allerfeinster Kräuterbitter- wird traditionell von Hand mazeriert.

Mehr als 25 ausgesuchte Kräuter und Wurzeln verleihen Braccotto seinen unvergleichlichen Geschmack. Dabei bleibt der Braccotto frei von jeglichen Zusatzstoffen wie Aromen, Konservierungsstoffen oder Essenzen. Ein reines Naturprodukt.
Auch wie früher wird jede Flasche manuell abgefüllt und etikettiert.

Hand Made in Germany.

Als Boonekamp galt Braccotto vor 100 Jahren noch als Magentherapeutikum. Kräuter und Wurzeln sorgen für ein Wohlbefinden, heute betrachten wir ihn als wohltuende Spirituose. Bracccotto wird gern als vorzüglichen Digestif genossen. Zimmertemperatur ist dabei ideal.

 

 

 


Wer ihn gern mixen möchte, hier ein Vorschlag

4cl Braccotto
200 ml Ginger Ale
je 1 Scheibe Orange, Zitrone, Gurke
Eiswürfel nach Belieben.
Sehr erfrischend bei warmen Temperaturen!




Und hier eine schmackhafte Variante, mit der Sie Ihre Gäste auch optisch beeindrucken können:
zu gleichen Teilen Sanddornlikör und Braccotto in ein Shot Glas.
Die Raffinesse dabei; es mixt sich erst beim Trinken!

Herzlich Willkommen



Man sieht Ihnen Ihr Alter gar nicht an.
Sind Sie 18 Jahre oder älter?


Bitte tragen Sie ihr Geburtsjahr ein.

Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein, um diese Seite zu besuchen.